Monats-Archive: November 2015

Herbststürme – Schäden am Dach?

  • Sturmschaden-1
  • Sturmschaden-2
  • Sturmschaden-3

Die ersten Herbststürme fegen über Deutschland hinweg.

Den Anfang machte vor wenigen Tagen das Sturmtief Heini mit seinen Orkanböen. Aktuell weht der Sturm Ivan über Deutschland. An alten Gebäuden und vor allem Dächern treten schnell Schäden auf. Nicht immer sind diese vom Boden aus zu erkennen. Besonders wenn Dächer verwinkelt sind, ist ein Blick auf das Dach schwierig. In solchen Fällen können wir mit unseren Luftbildern schnell zu einer Klärung des Schadensbildes beitragen.

Sprechen Sie uns einfach an: https://techvision.de/kontakt/

1x Web und Social Media, bitte

Kundenreferenz: Adolf Michel Hausverwaltung

Standortwechsel:

Mit dem Standortwechsel stand für die Adolf Michel Hausverwaltung die Überarbeitung der Webseite an. Aber heute gehört nicht nur eine Webseite zur Firmenpräsenz im Internet, sondern auch ein Auftritt in den entsprechenden Sozialen Netzwerken wie z.B Facebook. Und alles zusammen soll ansprechend sein und aktuell gehalten werden.

Das Projekt:

Genau hier konnten wir mit unseren Stärken überzeugen. Von der Gestaltung einer neuen Corporate Identity mit neuem Briefbogen, Visitenkarte und Anzeigenvorlage für Printmedien, über die Einrichtung und Gestaltung der Webseite bis hin zur Präsenz in den sozialen Medien lieferten wir hier die Komplettlösung.

Facebook Beitrag

Facebook Beitrag


"Ein solches Projekt ist keine einmalige Sache. Man entscheidet sich für einen Partner, mit dem man regelmäßig neue Inhalte generiert, um am Markt interessant zu bleiben. Nur so kann sich eine Investition in die neuen Medien auch optimal lohnen. Bei Techvision werde ich hier kompetent beraten und meine Wünsche werden schnell und preiswert umgesetzt." (A. Michel)


 

Am Ball bleiben:

Damit Ihre Investition in Ihre Internet-Präsenz zukunftssicher bleibt, berät das Team von Techvision auch nach der ersten Einrichtung der Webseite und der Social Media Kanäle, erstellt weiterhin aktuelle und interessante Inhalte und führt die Erfolgskontrollen von Marketingaktionen durch.

Kyrill-Tor – Briloner Bürgerwald

  • Kyrill-Tor-02
  • Kyrill-Tor-03
  • Kyrill-Tor-04
  • Kyrill-Tor-05
  • Kyrill-Tor-06

Das schöne Herbstwetter war unser heutiger Anlass für einen Ausflug zum Briloner Bürgerwald.

Am Eingang erinnert das "Kyrill-Tor" an den Orkan im Januar 2007, bei dem über 1000 ha des Briloner Stadtwaldes zerstört wurden. Aus diesem Wald stammen die 14 Fichtenstämme, die mit je 20m Länge das Kyrill-Tor bilden. Es soll an die Zerstörungskraft des Orkans erinnern, gleichzeitig aber auch ein Symbol für den Wiederaufbau sein.

Der Herbst lässt die Bäume im Bürgerwald in herrlichen Rot- und Goldtönen leuchten und lädt zu einem Spaziergang auf den Wegen des Waldes ein.